03.01.21 - Gold, Liebling, Schatz

Neues Jahr, neues Glück. Nach einer kleinen Pause zwischen Weihnachten und Neujahr, melden wir uns wieder zurück. 

 

Das Crowdfunding läuft noch immer, genauer gesagt noch 36 Tage. Es hat sich wieder einiges getan und wir sind richtig kribbelig; A. ob wir das komplette Crowdfunding Ziel erreichen, B. wir können den Moment nicht erwarten, an dem wir so richtig mit dem Umbau beginnen können und C. die Mietanfragen für das KultA häufen sich und das freut uns umso mehr. 

 

Wusstet ihr eigentlich was KultA heisst? #spoiler: wir wussten es nicht.

Es gibt zum Beispiel ein finnisches Bier. Das Lapin Kulta. Auf finnisch heisst Kulta aber auch Gold, Liebling oder Schatz. Also wir finden das passt perfekt. <3 

Aber für uns steht KultA einfach für Kult APA. Weil Kult ist Kultur und Kuul. 

Unsere letzte Tätigkeit im alten Jahr war eine weisse Rückmalaktion von unserem Malermeister Chregu und ein Interview, das unsere gute Seele, Mami und Sozialarbeiterin Lea für das Radio32 geben durfte. 

 

Ein bisschen haben wir noch in Nostalgie geschwommen, als wir einen alten Zigarettenautomaten gesponsert bekamen. Dieser wird dann auch noch aufgefrischt. 

 

Wie ihr wisst sind wir nicht nur um finanzielle Spenden froh, auch materielle Spenden können uns sehr weit bringen. Vielleicht habt ihr die letzten Tage eure Küche, Estrich, Keller, oder so ausgemistet. Unter diesem LINK findet ihr auf Crowdify.net die Sourcing Seite. Da stellen wir immer wieder gesuchte Materialspenden rein.

Vielleicht habt ihr gerade etwas in der Hand, das nicht auf der Liste steht, aber doch in's KultA passen würde? Gerne könnt ihr euch unter contact@apa-olten.com melden. 

 

Mit diesem eher kurzen Newsletter, verabschieden wir uns schon wieder. 

Wir wünschen Allen einen guten Start in das neue Jahr! Viel Energie, Glück und Freude!

 

Eure IG APA KultA